Kategorie: Allgemein

Laufen Training Pfaffhausen Wald

13.61 Kilometer Laufgedanken zur aktuellen Situation

Unsere Gesellschaft durchlebt aktuell eine Zeit, auf die wir schlicht nicht vorbereitet waren. Viele Menschen, Firmen und Organisationen sind aus den unterschiedlichsten Gründen am Anschlag. Nun sind auch wir betroffen wie die ganze Schweiz und viele Länder weltweit. Doch können wir uns organisieren, sind gesund und ich konnte heute gar einen wunderschönen Lauf durch den heimischen Wald geniessen. Dabei schwirrten mir natürlich so einige Gedanken durch den Kopf.

Laufschuhe Skischuhe

Laufschuhe weichen temporär den hartschaligen Skischuhen

Ich liebe die Bewegung und mache von Kindesbeinen an Sport. Und trotzdem sind die Sportferien für mich neu. An den Ausdruck konnte ich mich die letzten paar Jahre zwar bereits gewöhnen, so richtig wichtig sind sie jedoch erst seit diesem Jahr. Seit jetzt. Seit unser Sohnemann in den Kindergarten geht und wir für die Skiferien wie viele andere Familien auch an die Schulferien gebunden sind. Oder wie sie in Zürich eben heissen – die Sportferien.

Zeit für mehr Sport? Ja und nein, denn die Laufschuhe werde ich zumindest in der zweiten Woche der Sportferien nicht schnüren. Dafür werden die Schnallen der Skischuhe umso öfters geschlossen. Ab auf die Piste, heisst dann das Motto.

Laufjahr 2019 Rückblick

Tolles Laufjahr 2019 trotz gebrochenem Fuss

Was war das für ein tolles Laufjahr. Trotz zwei Monaten Zwangspause lief ich soviele Kilometer wie noch nie und hatte ganz einfach Spass dabei. Ich laufe in erster Linie, weil es mir einfach gut tut. Und doch kommt auch bei mir ein wenig Ehrgeiz auf im Kampf gegen meine eigenen Bestzeiten.

Wie es neun Monate lief, zwei Monate stagnierte und dann wieder anfing zu laufen – das erfährst du, wenn du weiterliest.

Laufschuh Gipsfuss

Wieder Laufschuhe am gebrochenen Fuss

Genau einen Monat ist es nun her, dass ich in Italien meinen Fuss gebrochen habe. 30 Tage ohne Laufeinheit. Kein einziges Training konnte ich in meinem Lauftagebuch verzeichnen. Doch es ist Besserung in Sicht. Die Laufschuhe haben es wieder an beide Füsse geschafft, wenn auch noch ohne sportlichen Lauf.

Laufschuh Gipsfuss

Arztvisite anstatt Herbstlauf

Nach einem wettermässig traumhaften Herbstwochenende folgten nun die kaltnassen Regentage. Und dennoch würde ich nichts lieber tun, als laufen zu gehen. Doch leider ist das für mich die nächsten ein bis zwei Wochen noch tabu. Mein Fuss steckt noch im Gips und da soll er die nächsten Tage auch noch bleiben.

My Run Greifenseelauf 2019

My (golden) Run vom Greifenseelauf

Diese Woche flatterte mal wieder eine Zeitschrift der anderen Art in unseren Briefkasten. Das mit goldenen Lettern gezierte My Run des diesjährigen Greifenseelaufs – gekrönt mit meinem Konterfei auf der Frontseite. Da ist es umso wichtiger, bei den Fotofallen des Laufes eine gute Figur zu machen.

Dauerlauf Florenz

Vom Ferienlauf in Florenz bis zum Gipsfuss

Dieser Oktober hat es in sich! Erst einmal nahm ich es nach dem Greifenseelauf Halbmarathon Ende September eher gemütlich mit lockeren Dauerläufen, dann fuhren wir in die Herbstferien nach Florenz in Italien – und kamen zurück mit einem gebrochenen Fuss.

Da gibt es nun also rein lauftechnisch einen kleinen Knacks ins Lauftagebuch. Aber egal, für zwei Läufe hat es im Oktober immerhin noch gereicht.

bewegung laufen laufshirt

Weil Laufen einfach gut tut

Deshalb schreibe ich hier über meine persönlichen Erfahrungen beim Laufen. Wie wohl ich mich nach jedem Lauf fühle, egal wie es mir vorher oder während des Laufes erging. Ich schreibe, wenn ich in einen...