Kategorie: Wettkampf

Laufen Greifenseelauf 2020 Wettkampf

Stimmungsvoller Greifenseelauf zu Coronazeiten

Der Greifenseelauf 2020 findet statt. Ganz real, nicht nur virtuell. Die Organisatoren fanden einen Weg, den Lauf in angepasster Art und Weise coronatauglich durchzuführen und bieten uns Läuferinnen und Läufern diese Woche damit ein Erlebnis der Sonderklasse. Ich lief heute Donnerstag die 18 Kilometer um den Greifensee, mitten in die traumhafte Abendstimmung hinein. Sonnenuntergang inklusive.

Ein herzliches Dankeschön und grosses Lob an die Organisatoren und die Helfercrew! Hoffen wir nun alle auf einen ganz normalen Greifenseelauf in einem Jahr. Nur, wer weiss schon, was das Jahr 2021 uns noch alles bringen wird?

Jungfrau Marathon Supporter Run 2020

Der Jungfrau entgegen – steiler Berglauf mit Traumkulisse

Was war dieser Schnappszahlenmittwoch für ein Traumtag. Der 9.9. trumpfte mit Sonnenschein und Temperaturen irgendwo knapp über 20 Grad auf. Perfekt, um die neun Kilometer von Lauterbrunnen über Wengen zur Kleinen Scheidegg in Angriff zu nehmen. Neun Kilometer? Locker, oder? Wären da nur nicht diese saumässigen 1’225 Meter Höhenunterschied. Jawohl, es ging rauf, einfach nur rauf – ohne Ende.

Greifensee Greifenseelauf MeinLauftagebuch

Greifenseelauf der etwas anderen Art

Corona lässt grüssen und liess die Organisatoren vom Greifenseelauf in Uster mächtig hirnen. Das wichtigste zuerst: der Lauf findet statt! Wenn auch in stark veränderter Form und über eine ganze Woche verteilt. Chapeau den Verantwortlichen, immerhin gehört der Greifenseelauf zu den grössten Laufsportveranstaltungen der Schweiz! Hoffen wir nun auf ein genauso tolles Erlebnis beim Lauf um den Greifensee – Coronabedingt auf 17.9 und 7 Kilometern.

Laufen Schweiz läuft

Schweiz läuft. Schweiz schwitzt. Ich kämpfte.

Ach du liebe Scheibe, war das eine Affen-Hitze! Am sommerlichen Samstagnachmittag startete ich zu meinem Halbmarathon für den virtuellen Laufwettkampf Schweiz läuft. Schon zu Beginn war mir klar, dass es nicht einfach werden würde. Aber dass es ein solch grosser Kampf werden wird, war mir dann doch nicht bewusst. Oder wollte es einfach nicht sein.

Ich lief, ich kämpfte und ich siegte. Nicht in der Zeit, nicht in der Rangliste – aber in meinem Kopf. Welch ein Lauf!

Laufen Schweiz läuft

Die Schweiz läuft – alleine laufen, gemeinsam zum Ziel

In einer Woche ist es soweit – die Schweiz läuft gemeinsam zum Ziel. Jeder für sich alleine und doch im grossen Wettkampf mit der ganzen Laufgemeinschaft. Zusätzlich angespornt durch die Kantons- und Dreiländer-Challenges. Österreich ist im Mai bereits gelaufen, Deutschland läuft gerade aktuell an diesem Wochenende und in einer Woche sind dann also wir dran – die Schweiz läuft.

OneMillionRun Laufen

22.6 von 1’115’765 für den #OneMillionRun

Die Schweiz lief die letzten zwei Tage mit dem #OneMillionRun erfolgreich aus dem Stillstand! 80’249 Läuferinnen und Läufer erreichten innerhalb von 48 Stunden satte 1’115’765 Kilometer. Ich selbst durfte am Samstag bei einem traumhaften Lauf um den Greifensee meine persönlichen 21.6 Kilometer dazu beitragen. Die Schweiz läuft – weiter so!

OneMillionRun Laufen

#OneMillionRun – am nächsten Wochenende läuft die Schweiz aus dem Stillstand

Viel zu lange schon wird unser Alltag von Covid-19 geprägt. Deshalb läuft die Schweiz am kommenden Wochenende mit dem #OneMilionRun gemeinsam aus dem Stillstand. Individuell und doch gemeinsam. Unter Einhaltung aller Vorschriften des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) und dennoch völlig frei. Startend zu Hause auf der Heimstrecke und doch mit einem gemeinsamen Ziel – innert 48 Stunden eine Million Kilometer erlaufen. Sei auch du dabei am #OneMillionRun vom nächsten Wochenende.

Wetkampf Wings for Life World Run Pfaffhausen Greifensee Fällanden

Wings for Life World Run – gelaufen für alle, die selbst nicht können

Ein Wettkampf in Zeiten der coronabedingten Einschränkungen des alltäglichen Lebens und sämtlicher Veranstaltungen? Dank dem App-Run des Wings for Life World Run war dies heute bedenkenlos möglich. Die einzige Voraussetzung war, alleine zu laufen. Also lief ich los. Daheim in Pfaffhausen, runter zum Greifensee und einmal rundherum bis nach Fällanden. Laufen und geniessen für einen guten Zweck, bis mich der Catcher-Car nach 21 Kilometer endlich einholte.

Greifenseelauf Halbmarathon 2019

Hochs und Tiefs am Greifenseelauf 2019

Vor vier Wochen stand mit dem Greifenseelauf in Uster der grosse Höhepunkt meines Laufjahres 2019 an. Für die Veranstalter war es mit der 40. Austragung das grosse Jubiläum, ich selbst strebte eine neue Bestzeit über die 21.1 Kilometer um den Greifensee an. Das Jubiläumsfest stieg wie versprochen, doch mein Lauf wurde zum langsamsten des Jahres.

Und dennoch blicke ich auf einen sehr tollen Lauftag mit vielen wunderschönen Momenten zurück – und auch auf ein paar harte und heisse Momente. Aber lest selbst.