Markiert: erholung

Greifensee Fällanden Aussichtsturm

Auf Kurs mit dem Fuss

Es geht vorwärts mit meinem linken Fuss – sprichwörtlich. Seit einigen Wochen darf ich ja bereits wieder mit entsprechenden Schuhen laufen, was mir enorm viel Lebensqualität zurück gab. Der Knochen wächst langsam, aber schön zusammen und so darf ich nun schon wieder das meiste mit dem Fuss machen. Was noch fehlt, ist jedoch das sportliche Laufen, aufgrund der eher harten Aufschläge. Aber es sieht gut aus und dauert nicht mehr lange bis zu meinem nächsten Lauf.

Laufen Pfaffhausen Zürich Loorenkopf Winter Schnee

Wenn der Körper Erholung braucht

Laufen, einfach weil es gut tut. Doch manchmal tut Erholung durch nicht Laufen eben doch noch besser. So ergeht es mir diese Woche. Geschwächt, erschöpft, kränklich – halt einfach nicht fit. Mein Körper braucht eine Pause von edwelchen Anstrengungen und so gebe ich sie ihm mit einer kleinen Laufpause. Trotzdem gab es in letzter Zeit sehr viele wunderschöne Erlebnisse beim Laufen in der Natur und an diese erinnere ich mich nun umso lieber.

Wanderung Amden Munggenwanderweg

In der Ruhe liegt die Kraft

Laufen besteht nicht nur aus der Bewegung. Die Erholung dazwischen gehört genauso dazu und manchmal darf diese auch ruhig mal ein wenig länger sein. So lasse ich meinen heutigen Dauerlauf weg und lass meinen Körper erholen. Er hat diese kleine Auszeit selbstverständlich verdient, war ich doch am Wochenende aktiv – wenn auch in den Wander- anstelle der Laufschuhe.