Tagged: fuss

Laufen Erholen Fuss Katze

10er geknackt – und Beschwerden werden laufend weniger

Es läuft gut mit meinem Fuss und die Beschwerden werden nach und nach weniger. Gestern habe ich erstmals seit anfang Jahr auch die 10 Kilometer Marke überlaufen. In flachem Gelände am See und bei allerschönstem Spätsommerwetter. So wie es sein soll, einfach herrlich. Nach solchen Läufen ist auch die Erholungsphase ein wahrer Genuss – solange sie nicht wieder acht Monate andauert.

Laufen Stäfa Mittagslauf

Nach 9 Monaten: zurück im Büro, zurück beim Mittagslauf

Ist das echt schon wieder so lange her? Nach neun Monaten kehrt bei uns in der Firma vermehrt Normalität ein und somit geht es auch wieder öfters los auf einen Lauf in der Mittagspause. So wie heute Montag bei traumhaftem Spätsommerwetter. Es hat schlicht gut getan – für meinen Fuss und erst recht für das Gemüt.

Laufen Erster Lauf nach Fuss OP

Endlich wieder Laufen!

Endlich, nach 237 Tagen respektive knapp 8 Monaten, konnte ich endlich wieder sportlich Laufen gehen. Nicht weit. Nicht schnell. Hauptsache Laufen! Mensch, hat das gut getan. Weiter geht es die nächsten Wochen noch mit der Physio und dem Aufbau meiner Lauffertigkeiten – nun aber alles schön mit Läufen garniert.

radtour greifensee training

„Kleine“ Radrunde zum Ferienende

Heute sattelte ich mal wieder mein Rad und fuhr los – als Alternative zum Laufen, welches mein Fuss noch immer nicht zulässt. Aber bald ist es soweit, da bin ich überzeugt. Kommende Woche ist wieder Physio und da arbeiten wir fleissig auf dieses mir so wichtige Ziel hin.

Wandern Eggberge Uri

Wandern geht, Laufen (noch) nicht

Kürzlich war ich erstmals seit der Fuss-Operation mal wieder Wandern. Nichts wildes, aber immerhin. Laufen geht derweil auch fünf Monate nach der Operation und über ein halbes Jahr seit dem letzten Lauf noch immer nicht. „Noch zu früh“, sagt meine Physiotherapeutin. Und diesmal will ich echt nichts riskieren und bin lieber etwas vorsichtiger.

Fuss Physio Übungen

Muskelaufbau für den (operierten) Fuss

Es geht weiter vorwärts mit der Genesung meines linken Fusses. Für mich ist es eine wahre Freude, wie sich dieser mittlerweile anfühlt. Ich darf und kann schon sehr vieles – ausser halt Laufen respektive...

Spaziergang Laufschuhe Laufen

Zurück in den Laufschuhen

Exakt fünf Monate ist es her seit meinem letzten richtigen Lauf durch den Wald. Ebenso lange darf ich nicht mehr Laufen gehen. Knacks, kaputt, OP, heilen, erholen – und vorallem NICHT Laufen. Es war nicht immer einfach, aber das Ende der Laufpause naht. Bewegen kann ich mich schon wieder sehr gut und so unternahm ich gestern Montag meinen ersten Spaziergang in den seit dem 1. Januar nicht mehr getragenen Laufschuhen. Mensch, war das schön!

Greifensee Fällanden Aussichtsturm

Auf Kurs mit dem Fuss

Es geht vorwärts mit meinem linken Fuss – sprichwörtlich. Seit einigen Wochen darf ich ja bereits wieder mit entsprechenden Schuhen laufen, was mir enorm viel Lebensqualität zurück gab. Der Knochen wächst langsam, aber schön zusammen und so darf ich nun schon wieder das meiste mit dem Fuss machen. Was noch fehlt, ist jedoch das sportliche Laufen, aufgrund der eher harten Aufschläge. Aber es sieht gut aus und dauert nicht mehr lange bis zu meinem nächsten Lauf.

Campofelice Tenero Ticino

Endlich wieder aktiv(er)

Es tut so gut! Mein Fuss heilt und heilt und ich darf und kann mich endlich wieder aktiv(er) bewegen. Es sind noch keine Laufschuhe, doch mit den Treckingschuhen läuft es sich bereits wunderbar. So sind nun auch Spaziergänge wieder gut machbar. Bisheriger Höhepunkt war die Schatzsuche in Tenero am Lago Maggiore mit knapp 7 Kilometern.

Laufen Bewegung Fuss Schuhe

Neuheit 2021: zwei gleiche Schuhe an den Füssen

Es sind noch keine Laufschuhe, trotzdem ist es ein riesengrosser Schritt für mich in Richtung mehr Bewegung und mehr selbständige Mobilität. Heute Nachmittag zog ich das erste Mal seit meinem letzten und bisher einzigen Lauf des Jahres vom 1. Januar endlich wieder ein korrektes Paar Schuhe an. Einer rechts, der andere links. Dort, wo die vergangenen knapp vier Monate Vacoped, Gipsschiene und der neue Orthopädenschuh glänzten.

Nun darf der Spezialschuh sowie die Krüken ihre Rolle in meinem Alltag einschränken und ich meinen freien Bewegungskreis wieder ausbauen. Ach, wie gut das tut.