Markiert: greifensee

Laufen Greifensee Fällanden Graureiher

Mit Vollgas in den Sommer

Der Sommer kommt. Bald, sehr bald. Nächste Woche schon kommt er bei uns an und erheitert uns mit Sonne und hohen Temperaturen von 25 Grad und mehr. Die eher zaghaften Temperaturen und das erfrischend feuchte Wetter von dieser Woche nutzte ich für ein paar schnelle Kilometer – und 12 Minuten davon noch etwas schneller.

Laufen Greifensee Egg

Die Distanzen werden wieder länger

Die Temperaturen steigen vermehrt in die Höhe, die Tage werden länger und mit alldem werden meine Läufe wieder länger. Kurz waren sie schon länger nicht mehr wirklich, doch nun habe ich auch endlich wieder die Halbmarathonmarke geknackt. Erstmals seit meiner verletzungsbedingten Laufpause im vergangenen Jahr. Die Schrauben sitzen fest und gut im Fuss – egal, ob ich weit oder schnell laufe.

Laufen Winter sagt Adieu

Der Winter sagt Adieu

Der Winter kam zurück, um nun endgültig Adieu zu sagen. So schön das prächtige Weiss nochmals war, so ist es jetzt einfach Zeit für einen farbenfrohen Frühling. Und ja, auch wärmere Temperaturen. Die langen Laufkleider dürfen nun definitiv im Kleiderschrank ganz hinten verschwinden und den kurzen Hosen und Shirts in Griffweite Platz machen. So läuft es nun, wenn es nach mir läuft – aber Hauptsache, es läuft.

Laufen Greifensee Zürich

Lange Läufe zum Jahresstart

Das neue Jahr ist noch jung. Nach Wärme und Wind kommt jetzt langsam wieder sowas ähnliches wie Schnee, es wird jedenfalls kälter. Der Winter darf ruhig noch eine Weile bleiben und auch das Flachland weiss bedecken. So wärs schön.

Wunderbar und mit viel Freude bin ich auch ins Laufjahr gestartet. Zweimal war ich bisher unterwegs. Locker und spontan ging es so ein wenig unerwartet beidemale zu etwas längeren Läufen. Das macht Lust auf mehr!

Laufen Training Greifensee

Weit. Schnell. Pause!

Das war mal wieder eine coole Laufwoche! Jeder Lauf hatte es in sich und war ein voller Genuss. Gestartet mit einem Dauerlauf in der Mittagspause folgte in der Wochenmitte mal wieder richtig langer Lauf in den Feierabend und abschliessend noch ein zügiger Lauf mit Intervallen. Es läuft wieder so richtig gut und macht einfach Spass.

Greifenseelauf Laufen Wettkampf

Mit schöner Abendstimmung am Greifenseelauf

Es ist wieder Greifenseelauf-Zeit. The Special One zum Zweiten. Und für mich war dieser Greifenseelauf 2021 noch ein wenig spezieller. Nach achtmonatiger Laufpause von Anfang Januar bis Ende August war es erst meiner neunter Lauf seit dem 26. August 2021. Klarer Fall, dass ich die Kurzstrecke über 7 km von Maur nach Niederuster lief – inklusive kurzer Schifffahrt über den See. Und ja, es war toll, einfach wunderbar!

radtour greifensee training

„Kleine“ Radrunde zum Ferienende

Heute sattelte ich mal wieder mein Rad und fuhr los – als Alternative zum Laufen, welches mein Fuss noch immer nicht zulässt. Aber bald ist es soweit, da bin ich überzeugt. Kommende Woche ist wieder Physio und da arbeiten wir fleissig auf dieses mir so wichtige Ziel hin.

Laufen Greifensee Fällanden Halbmarathon

1:40:46 – neue Halbmarathon Bestzeit

Was für eine coole Bestzeit nach einigen Tagen gesundheitsbedingter Laufpause. Mit durchschnittlich 4:46 lief ich heute Sonntag 21.4 Kilometer um den Greifensee. So schnell wie noch nie und das alles äusserst gleichmässig. Gestartet bin ich zu einem schön flachen und lockeren Dauerlauf. Was herauskam, war ein hammercooler Lauf bei super angenehmem Laufwetter.

Laufen Training Stäfa Pfaffhausen Greifensee

Verdientes Feierabendbier nach langem Feierabendlauf

Was für ein Feierabend so mitten unter der Woche. Erst den langen Lauf von der Arbeit nach Hause, vom Zürichsee in Richtung Greifensee. Und nun? Jawohl, die wohlverdiente innerliche Erfrischung in Form eines LOG-OUT & LIVE American Pale Ale aus Martigny.

Laufen Greifenseelauf 2020 Wettkampf

Stimmungsvoller Greifenseelauf zu Coronazeiten

Der Greifenseelauf 2020 findet statt. Ganz real, nicht nur virtuell. Die Organisatoren fanden einen Weg, den Lauf in angepasster Art und Weise coronatauglich durchzuführen und bieten uns Läuferinnen und Läufern diese Woche damit ein Erlebnis der Sonderklasse. Ich lief heute Donnerstag die 18 Kilometer um den Greifensee, mitten in die traumhafte Abendstimmung hinein. Sonnenuntergang inklusive.

Ein herzliches Dankeschön und grosses Lob an die Organisatoren und die Helfercrew! Hoffen wir nun alle auf einen ganz normalen Greifenseelauf in einem Jahr. Nur, wer weiss schon, was das Jahr 2021 uns noch alles bringen wird?