Tagged: winter

Laufen Winter sagt Adieu

Der Winter sagt Adieu

Der Winter kam zurück, um nun endgültig Adieu zu sagen. So schön das prächtige Weiss nochmals war, so ist es jetzt einfach Zeit für einen farbenfrohen Frühling. Und ja, auch wärmere Temperaturen. Die langen Laufkleider dürfen nun definitiv im Kleiderschrank ganz hinten verschwinden und den kurzen Hosen und Shirts in Griffweite Platz machen. So läuft es nun, wenn es nach mir läuft – aber Hauptsache, es läuft.

Laufen mit Weitsicht Winter Berge

Laufen mit Weitsicht

Was ist das für traumhaftes Wetter zurzeit mit dieser traumhaften Weisicht in die östlichen und zentralen Schweizer Alpen. Vom Säntis über die Glarner Alpen bis hin zur Rigi – der Königin der Berge und dem Drachenberg Pilatus. Das ganze genoss ich heute mit der untergehenden Sonne auf einem wunderbaren Lauf nach Lust und Laune.

Laufen Bergpreis Pfannenstiel Zürich

Bergpreis auf dem Pfannenstiel

Ab in die Höhe auf den Pfannenstiel, den höchsten Punkt der Hügelkette zwischen Zürichsee und Oberland. Ab in den Schnee, ab zu einer traumhaften Aussicht, ab zu einer wunderschönen Morgenstimmung. So erging es mir gestern Samstag und es hat sich gelohnt. Ein toller Lauf verbunden mit wohltuenden Gefühlen.

Laufen Wald Winter

Tiefgekühlter Wald

Brrr, was waren das für wunderschön tiefgekühlte Tage diese Woche. Mal mit Nebel, mal mit Sonne – aber stets kanz schön kalt. Und diese Kälte führte zu wunderschönen Stimmungen in der Natur. Wenn die Bäume knallweiss sind und der Nebel der Sonne Platz macht und der blaue Himmel als Hintergrund dient – ja, was will man noch mehr?

Frohe Weihnachten 2021

Frohe Weihnachten

Die Türchen des Adventskalenders sind nun fast alle geöffnet und beim Adventskranz brennen schon alle vier Kerzen – und hoffentlich nur die Kerzen, nicht der Kranz. Selbst ich habe nun alle meine Weihnachtsgeschenke besorgt und sie auch schon fast eingepackt. Was bleibt in einem solchen Moment noch zu sagen? Frohe Weihnachten, euch allen!

Laufen Winter Schnee Loorenkopf

Winterstimmung vor dem Zürcher Silvesterlauf

Es ist Winter im Dezember und das Wetter spielt vollumfänglich mit. Ein wahrer Traum zum Geniessen – egal, ob drinnen vor dem Kamin oder draussen auf den tief verschneiten Wegen. Aber ja, ein Lauf durch den vielen frischen Schnee im Wald ist dann doch um einiges anstrengender als sonst – und trotzdem ist es einfach nur wunderschön.

Laufen Wald Winter Schnee

Lauf durch den Schnee

Ach, war das mal wieder herrlich durch den frisch verschneiten Wald zu laufen. Am Morgen hatte es nochmals so richtig schön geschneit und zur Mittagszeit war dann alles weiss. Die Wege, die Bäume und vielleicht sogar die Rehe. Im Gegensatz zu mir nahmen es diese aber wohl etwas ruhiger, denn ich startete in der Mittagspause zu einem wunderschönen Lauf durch den Wald.

Neujahr 2021 Wandern Winter Schnee Gaplüt Toggenburg

Auf ein gesundes 2021

Nach einem aussergewöhnlichen Jahr starten wir mit möglichst viel Zuversicht ins 2021. Im Alltag und bei der Arbeit hoffe ich auf eine baldige Rückkehr zur Normalität, wie sie vor Corona war. Sportlich jedoch möchte ich genauso weiter machen, wie das vergangene Jahr gelaufen ist. Einzig die Wettkämpfe dürften dann mal lieber wieder real und in normaler Form stattfinden. Ansonsten? Laufen und dabei ganz viel Spass haben!

Laufen Training Pfaffhausen Herbst Nebel

Weihnachtslauf im Schneegestöber

Was war das für ein toller und erst noch spontaner Weihnachtslauf! Bei Schneegestöber, weissen Wiesen, weissgrauem Himmel und angenehm kühlen Temperaturen lief ich heute doch noch los und erkundete den einen und anderen neuen Weg im ansonsten sehr gewohnten heimischen Gebiet. Toll wars! Aber jetzt wünsche ich euch allen einfach Frohe Weihnachten!

Laufen Training Pfaffhausen Herbst Nebel

Traumblick vom Zürcher Oberland in die Zentralschweiz

Da soll mal einer sagen, vom Zürcher Oberland hat man keine schöne Aussicht. Nach dichtem Nebel am frühen Morgen, lief ich gegen die Mittagszeit an der Sonne los und genoss einen traumhaften Lauf. Unten der Nebel, oben der blaue Himmel und in die Ferne eine wunderschöne Aussicht auf die Berge im Osten, aber besonders in Richtung meiner Heimat – in die Zentralschweiz. Die Rigi, der Pilatus und mittendrin die weiteren Gipfel der Zentralschweiz und weiter im Berner Oberland. Einfach nur traumhaft schön.