Lauftagebuch Software – Anleitung

Inhalt

Informationen

Es gibt viele Tools, um die persönlichen Laufdaten zu erfassen. Vom selbst erstellten Excel bis hin zu online Plattformen und Smartphone Apps. Viele sind gut, manche weniger, einige sehr praktisch. Doch kaum was ist wirklich auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt. Aus diesem Grund habe ich mir nun das eigene Lauftagebuch geschrieben – verfügbar für Windows, Android und iOS.

info

Eine App für drei Plattformen

Die App Mein Lauftagebuch basiert auf Xamarin.Forms und ist somit für die drei Plattformen Windows, Android und iOS als eine einzige, identische App verfügbar ist.

Dies gilt für folgende Versionen:
Android ab Version 8.x
Windows ab Version 9.x
iOS ab Version 1.x

Beides stelle ich hier gerne allgemein zur Verfügung für interessierte Läuferinnen und Läufer. Klar, diese Software deckt nun meine Bedürfnisse ab. Ich bin jedoch offen für wertvolle Inputs für eine Weiterentwicklung des Tools. Bitte beachtet, dass ich diese Software in meiner Freizeit entwickle und es aus Begeisterung am Laufen sowie meinem Beruf als Software-Entwickler tue.

info

Wichtige Nebensächlichkeit

Die Software / App Mein Lauftagebuch steht zur freien Verfügung. Erstellt habe ich sie ursprünglich für mich selbst, aus Freude am Laufen und am Programmieren. Im Laufe der Zeit fand ich es jedoch sinnvoll, sie auch für weitere Interessierte zur Verfügung zu stellen.
Doch hinter der Software steht keine Firma, sondern ich als Mensch. Einfach ein begeisterter Läufer und Familienvater. Verzeiht mir deshalb mögliche Fehler oder fehlende Funktionen und schreibt mir in solchen Fällen ganz einfach ein E-Mail an stefan@meinlauftagebuch.ch. Ich danke euch!

Übersicht

Es gibt für die drei Plattformen Windows, Android und iOS eine identische Software – die Mein Lauftagebuch App. Einstellungen wie Login zur Datenbank, Open Weather Map API Key und einige Darstellungseinstellungen sind jeweils lokal auf das entsprechende Gerät begrenzt. Die Daten selbst sowie alle Laufrelevanten Einstellungen werden online in einer MySQL-Datenbank erfasst.

Laufdaten Lauftagebuch

Download im App-Store deiner Wahl

Windows – Microsoft Store
Microsoft Store Software

Die Lauftagebuch-Software kann direkt aus dem Microsoft Store geladen und installiert werden. Gelegentliche Update kommen so einfach und umgehend auf den Rechner und stehen ohne Umwege zur Verfügung.

Hol dir jetzt die aktuelle Version der Mein Lauftagebuch Software im Microsoft Store.

Android – Google Play
Android Google Play

Hol dir jetzt die aktuelle Version der Mein Lauftagebuch App bei Google Play.

iOS – App Store
Apple iOS iPhone App Store

Die App für die iOS-Familie findet du im App Store.

Start & Einstellungen

Einstellungen > Datenbank

Als erstes benötigst du einen MySQL-Server mit entsprechendem Benutzer. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Hosting der Daten bei meinlauftagebuch.ch
    • Schreib mir ein E-Mail an stefan@meinlauftagebuch.ch mit der Bitte nach einem Benutzer.
    • Du erhälst möglichst zeitnah die Zugangsdaten und kannst direkt loslegen!
  2. Eigenes Hosting mit MySQL-Server (lokal oder online)
    • Wenn du einen eigenen MySQL-Server hast, so kannst du unter Einstellungen > Datenbank den Schalter Selbst verwaltete Datenbank verwenden aktivieren und dich mit deinen Zugangsdaten anmelden.
      • Host, Port, Benutzer, Passwort, Datenbankname
    • Achtung: Den Benutzer muss du bereits vorab manuell erstellen. Achte dabei, dass der Benutzer die notwendigen Rechte besitzt zum Erstellen und Editieren einer Datenbank sowie Tabellen (mindestens CREATE, ALTER, SELECT, INSERT, UPDATE, DELETE).
    • Die Datenbank und alle Tabellen inklusive den wichtigsten allgemeinen Daten kannst du bei erfolgreicher Verbindung mit dem Button Datenbank neu erstellen automatisch erstellen lassen.
Mein Lauftagebuch App Software
Mein Lauftagebuch App Software
Einstellungen > Einstellungen (Allgemein)

Die allgemeinen Einstellungen werden auf dem lokalen Gerät gespeichert und können so spezifisch auf jedem Endgerät gesetzt werden.

Favoriten auf Startseite

Die bis zu vier Buttons ganz oben auf der Startseite können selbst gesetzt werden. Es stehen dazu die wichtigsten Seiten der App zur Verfügung.

Open Weather Maps

Um die Wetterdaten eines Trainings anhand den GPS-Daten zu ermitteln, verwendet die App den Service von Open Weather Maps (OWM). Damit dieser Service funktioniert, muss bei OWM einen kostenlosen Account erstellen, um den notwendigen API zu erhalten für Current weather and forecast. Der API-Key muss in jeder App (also auf jedem Gerät) gesetzt werden, es kann jedoch mehrmals der gleiche API-Key verwendet werden. Weitere Informationen dazu gibt es bei Open Weather Maps > API.

Daten

Mit der Zeit sammeln sich bekanntlich viele Daten an – so auch beim Laufen. Deshalb kann mit der Setzen von diesem Daum definiert werden, bis wie weit zurück Daten aus der Datenbank gelesen werden sollen.

Trainingsplan

Die Ansicht des Trainingsplanes kann nach den eigenen Bedürfnissen bzw. optimiert für die Bildschirmgrösse des entsprechenden Gerätes angepasst werden. Weitere Details zum Trainingsplan gibt es im entsprechenden Abschnitt.

ICS Kalender Export

Standard-Dateiname des zu exportierenden Trainingsplanes im ICS-Kalenderformat. Bei der Windows-App öffnet sich zudem das Speichern unter-Fenster, bei den mobilen Versionen wird die Datei jedoch direkt unter dem lokalen Speicherpfad und dem hier definierten Dateinamen gespeichert.

Speicherpfad lokal

Lokaler Speicherpfad, welcher beim Speichern bzw. Exportieren von Dateien (ICS-Kalender, Charts, Karte) verwendet wird.

Karte

In diesem Abschnitt können die Linieneigenschaften der gezeichneten Strecken auf der Karte eingestellt werden. Die Farbe der Linien wird gemäss Definition der Trainingsgruppe verwendet, einzig für das letzte Training des eingestellten Filter kann eine eigene Farbe definiert werden. Die Dicke der Linie kann separat für jeweils alle Strecken sowie für das letzte Training definiert werden.

Mein Lauftagebuch App Software
Einstellungen > Kuchendiagramme

Für die beiden Kuchendiagramme für Distanzen und Pace können bis zu zwölf Bereiche definiert werden, die als kreisförmiges Kuchendiagramm sowie als horizontales gestapeltes Balkendiagramm auf der Chart-Seite angezeigt werden.

Für die Definition der Bereiche muss immer bei der Schwelle 1 begonnen werden und ohne Unterbruch bis zur Anzahl gewünschter Bereiche. Die ungenutzten Bereiche werden mit dem Wert 0 (km bzw. min/km) gesetzt.

Diese Einstellungen werden in der Datenbank gespeichert und sind für den gleichen Benutzer auf allen Geräten gleich.

Mein Lauftagebuch App Software
Person

Hier können die Personen zur Person erfasst werden, welche teilweise bei Berechnungen wie z.B. BMI oder Cooper-Test verwendet werden.

Mein Lauftagebuch App Software

Startseite

Favoritenmenu

Im obersten Bereich befinden sich frei definierbaren bis zu vier Favoritenbuttons.

Übersicht

Es werden die wichtigsten Daten aller Läufe des aktuellen Jahres und Monats sowie der aktuellen Woche angezeigt.

Mein letzter Lauf

Der letzte Lauf wird mit den wichtigsten Informationen in der Farbe des Trainingstyps des Laufes angezeigt. Durch Klicken darauf oder auf den Info-Button gelangt man auf die Seite der Laufinfo für weitere Details.

Meine nächsten Läufe

Es werden die nächsten drei Läufe angezeigt. Durch Klicken auf das Feld eines Laufes, gelangt man zur Editierseite des geplanten Trainings. Mit Klick auf den Plan-Button geht es zum kompletten Trainingsplan mit allen geplanten und absolv.

Mein Lauftagebuch App Software
Mein Lauftagebuch App Software

Trainingsplan

Die Übersicht des Trainingsplanes besteht aus den folgenden vier Bereichen:

  • Filter für die Anzeige
  • Buttons
  • Anzeige in Kalenderform in einfacher oder erweiterter Form (gemäss Einstellung)
  • Anzeige als Liste

Filter

Die Anzeige aller Trainings in der Übersicht kann mit dem Filter eingeschränkt werden. Dazu stehen die folgenden Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Datum von / bis
  • Trainingsgruppe

Als Voreinstellung beim Öffnen des Trainigsplanes werden die eingestellten Anzahl Wochen vor sowie nach dem aktuellen Tag aus den Einstellungen verwendet. Damit kann man selbst bestimmen, dass nicht unnötig viele Daten geladen werden.

Buttons

Es stehen die folgenden drei Befehle direkt als Buttons zur Verfügung:

  • Trainings planen: Mit diesem Befehl kann man Trainings planen. Es handelt sich dann um sogenannte Plan-Einträge und nicht um absolvierte Trainings. Damit lässt sich der Trainingsplan optimal erstellen, den Trainingstypen können Farben gegeben werden und so sieht man im Trainingsplan auf den ersten Blick, um welchem Typ Training es sich handelt. Zudem werden geplante Trainings in der Liste mit einem P (= geplant) markiert.
  • Training erfassen: Mit diesem Befehl werden effektiv absolvierte Trainings erfasst. Die absolvierten Trainings und die geplanten Trainings können verknüpft werden, damit nach Absolvieren eines geplanten Trainings nur noch der Eintrag des effektiven Trainings angezeigt wird. Absolvierte Trainings werden grün hinterlegt und in der Liste mit einem A (= absolviert) markiert.
  • ICS exportieren: Alle gemäss Filter angezeigten geplanten Trainings werden im *.ICS-Format exportiert. Diese Datei kann man in einen digitalen Kalender (wie z.B. Google Calendar) importieren oder abgelegt auf einem Server im Kalender abbonnieren.

Anzeige in Kalenderform

Der Trainingsplan kann in Kalenderform angezeigt werden. Dabei werden acht Spalten angezeigt mit der Wochenzahl sowie den Wochentagen Montag bis Sonntag. Die Anzeige in Kalenderform gibt es in zwei Varianten, welche in den Einstellungen definiert werden können:

  • normale (einfache) Anzeige: hierbei wird als Information nur das Kürzel des Trainingstyps angezeigt. Diese Variante ist insbesondere für mobile (kleinere) Geräte sinnvoll.
  • erweiterte Anzeige: hierbei werden zusätzliche Informationen des Trainings angezeigt, ähnlich zur Anzeige in der Liste. Diese Variante ist praktisch für die Windows-Version der App auf dem PC/Desktop/Laptop.

Trainings des aktuellen Tages (geplante und absolvierte) werden gelb hinterlegt. Die Anzeige des Trainingsplanes als Liste kann in den Einstellungen ein-/ausgeschaltet werden.

Anzeige als Liste

Der Trainingsplan kann als Liste angezeigt werden mit dem jeweils neusten Training ganz oben. In den einzelnen Einträgen werden die wichtigsten Informationen angezeigt. Trainings des aktuellen Tages (geplante und absolvierte) werden gelb hinterlegt. Die Anzeige des Trainingsplanes als Liste kann in den Einstellungen ein-/ausgeschaltet werden.

Bearbeiten mit Drag and Drop

In der Kalenderansicht können die Einträge per Drag and Drop (Wischgeste drücken und ziehen) kopiert respektive durch Wischen nach links gelöscht werden.

Mein Lauftagebuch App Software
Mein Lauftagebuch App Software
Training planen

Zum Planen der zukünftigen Trainings können diese als Plan-Einträge erfasst werden. Bei diesen Einträgen können folgende Informationen hinterlegt werden:

  • Datum
  • Startzeit, z.B. für Wettkämpfe. Standardmässig ist die Eingabe deaktiviert.
  • Trainingsgruppe
  • Trainingstyp
  • Distanz in km
  • Pace in min/km
  • Beschreibung, wird in der Übersicht angezeigt
  • Bemerkungen
  • Kalendertitel, wird zur Anzeige in der Übersicht sowie als Titel in der exportierten ICS-Kalenderdatei verwendet. Standardmässig wird der Trainingstyp verwendet.
  • Das zu verknüpfende Trainings (wenn bereits effektiv absolviert). Typischerweise ist dies beim Planen noch nicht der Fall, dann kann die Verknüpfung beim Erfassen des absolvierten Trainings vorgenommen werden.
Mein Lauftagebuch App Software
Training erfassen

Absolvierte Trainings werden als solche erfasst. Dies kann manuell vorgenommen werden oder durch einlesen der TCX- oder FIT-Datei der Sportuhr oder App. Folgende Felder stehen zur Verfügung:

  • Datum und Startzeit
  • Verknüpfung mit geplantem Training
  • Distanz in km
  • Laufzeit in h:mm:ss
  • Höhenmeter rauf und runter in m
  • Strecke / Streckenpunkte; beim Einlesen der TCX-/FIT-Datei werden fünf Orte gemäss dem Standort ermittelt von Start bis Ziel in gleichen Abständen.
  • Trainingsgruppe
  • Trainingstyp
  • Sportschuh
  • Sportuhr
  • Bekleidung
  • Wetter, Temperatur; beim Einlesen der TCX-/FIT-Datei werden mit dem Service von Open Weather Maps sowie dem in den Einstellungen gesetzten API-Schlüssel die Wetterdaten ermittelt für den Standort des Laufstartes.
  • verbrannte Kalorien in kCal
  • Anzahl Schritte
  • Herzfrequenz (durchschnittlich, minimal, maximal)
  • gesichtete Tiere
  • Bemerkungen
Mein Lauftagebuch App Software
Laufinfo

Hier werden alle Informationen eines absolvierten Laufes angezeigt sowie einige Auswertungen davon:

  • Pace für jeden Kilometer (gemäss Daten aus TCX/FIT), auch als Chart
  • Distanz und Laufzeit pro Runde (gemäss Daten aus TCX/FIT)
  • Höhenprofil (gemäss Daten aus TCX/FIT)
  • Lauf auf der Karte (gemäss Daten aus TCX/FIT); dieses Feature funktioniert auf Android-Geräten unter Umständen nicht, aus aktuell ungeklärten Gründen. Der Lauf kann jedoch auf der Karten-Seite betrachtet werden, was auf allen Endgeärten einwandfrei funktioniert.

Für diese Auswertungen müssen die GPS-Daten vorhanden sein, was der Fall ist, wenn das Training aus der TCX- oder FIT-Datei eingelesen wurde.

Mit dem Button Bearbeiten gelangt man zur Bearbeitungsseite und kann die Daten anpassen.

Mein Lauftagebuch App Software
Mein Lauftagebuch App Software

Charts

Diverse Auswertungen stehen in Form von unterschiedlichen Charts zur Verfügung.

Download

Mit dem Download-Button können diese als PNG-Bild heruntergeladen werden. In der Windows-Desktop-App öffnet sich der Speichern unter-Dialog, bei den mobilen Versionen wird das Bild direkt im Bilder-Ordner (Pictures) gespeichert.

Filter

Die Daten beziehen sich auf den ganz oben angegebenen Zeitraum mittels dem Datum von / bis.

Folgende Charts werden angezeigt:

  • Monatskilometer und Anzahl Läufe pro Monat (Balkendiagramm)
  • Pace von jedem Lauf als Scatter-Diagramm
  • Distanzen als Kuchendiagramm und als gestapeltes Balkendiagramm auf 100% skaliert.
  • Pace als Kuchendiagramm und als gestapeltes Balkendiagramm auf 100% skaliert.
  • Jahreskilometer und Anzahl Läufe pro Jahr (Balkendiagramm)
  • Pace und Distanz pro Jahr als Liniendiagramm
  • Sportschuhe (Distanzen) als Balkendiagramm, wobei das aktuelle Jahr hervorgehoben dargestellt wird
  • Herzfrequenz als Liniendiagramm
  • Trainingstypen (Anzahl) als Balkendiagramm
  • Sportuhren (Distanzen) als Balkendiagramm, wobei das aktuelle Jahr hervorgehoben dargestellt wird
  • Bekleidung (Anzahl) als Balkendiagramm
  • Tiere (Anzahl) als Balkendiagramm
  • Wetter (Anzahl) als Balkendiagramm
  • Temperatur bei jedem Lauf als Scatter Diagramm
  • Gewicht als Liniendiagramm
  • Gefühle als Liniendiagramm
Mein Lauftagebuch App Software

Karte

Anzeige einzelner oder mehrerer (Lauf-)Strecken auf der Karte, sofern die GPS-Daten vorhanden sind (Tipp: Erfassen der Trainings durch Einlesen der TCX-/FIT-Datei).

Filter

Standardmässig wird das zuletzt absolvierte Training angezeigt. Dies kann mit den Filtereinstellungen angepasst werden. Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • Datum von / bis
  • Trainingsgruppe
  • Auswahlliste von einzelnen Trainings (die Liste zeigt jeweils alle Trainings gemäss dem Filter der ersten beiden Einstellungen an)

Es stehen zudem drei Buttons als Schnellfilter zur Verfügung.

  • Letzter Lauf
  • Monat (alle Trainings des aktuellen Monats)
  • Jahr (alle Trainings des aktuellen Jahres)

Achtung! Bei vielen zu ladenden Strecken, kann es relativ lange dauern, bis alles geladen ist und die Anzeige erfolgt.

Karte / Anzeige

Zur Anzeige der Karte wird der Kartenservice von Google Maps verwendet. Die Karte kann in folgenden Varianten angezeigt werden:

  • Strasse (normale Karte)
  • Satellit (standardmässige Anzeige)
  • Terrain
  • Hybrid
Mein Lauftagebuch App Software

Laufgeschichte

Einfache Zusammenfassung der wichtigsten Laufdaten pro Jahr sowie als Total aller erfassten Läufe.

Mein Lauftagebuch App Software

Testläufe

Erfassung und Anzeige von Testläufen bzw. Wettkämpfen. Damit lässt sich die Entwicklung bestimmter Testläufe und Wettkämpfe verfolgen.

Mein Lauftagebuch App Software

Gesundheit

Gewicht

Einfaches Tracken des Gewichtes in kg. Die Entwicklung des Gewichtes wird zudem als Chart ausgegeben.

Es wird jeweils der BMI berechnet anhand der definierten Daten unter Person (Alter gemäss Geburtstag, Körpergrösse).

Mein Lauftagebuch App Software
Kalorien

Mit dem Kalorien-Tracker können die eingenommenen (positiv) sowie verbrannten Kalorien (negativ) erfasst und gegenübergestellt werden. Auch der tägliche Grundbedarf kann anhand der defnierten Daten unter Person berechnet und erfasst werden.

Beim Erfassung von Nahrungsmittel erscheinen in der Auswahlliste jeweils die bereits erfassten Daten und vereinfachen dabei mehr und mehr die laufende Erfassung.

Die Erfassung der Kalorien macht ja nur Sinn, wenn wirklich alles über den ganzen Tag (bzw. über mehrere Tage) erfasst wird und deshalb ist das Ziel, dass die Erfassung möglichst einfach ist.

Mein Lauftagebuch App Software
Gefühle

Erfassen aktueller Gefühle und Stimmungen, um Hochs und Tiefs über den Tag und längere Zeit etwas besser im Blick zu behalten.

Mein Lauftagebuch App Software
Schritte

Erfassen der täglichen Schritte und Distanz mit grafischer Darstellung.

Mein Lauftagebuch App Software

Laufzeitrechner

Laufzeitrechner

Mit dem Laufzeitrechner kannst du deinen nächsten Lauf oder wohl vielmehr deinen nächstne Wettkampf vorab ein wenig planen – um dann am Wettkampf selbst trotzdem ganz anders zu laufen. Oder auch nicht.

Als Vorgabe können Distanz, Laufzeit und Pace angegeben werden, wobei zwei dieser drei Werte angegeben werden müssen zur Berechnung der Laufzeiten pro Kilometer.

Nach erfolgter Berechnung kann dann pro Kilometer die Pace noch korrigiert werden und man sieht fortlaufend die Auswirkungen auf die Endzeit.

Hiermit kann man noch etwas besser abschätzen, wie schnell man einen Wettkampf angehen sollte und was anhand der eigenen Möglichkeiten wohl für eine Zielzeit drinliegt.

Mein Lauftagebuch App Software
Wings for Life World Run (Catcher Car)

Für alle, die im Mai jeweils gerne am Wings for Life World Run teilnehmen, gibt es diesen Rechner. Wann holt mich der Catcher Car ein, wenn ich mit einer bestimmten durchschnittlichen Pace laufe? Was ist die wohl maximal mögliche Distanz, die ich anhand meiner Möglichkeiten erreichen kann?

Mein Lauftagebuch App Software
BMI

Einfacher Rechnur zur Ermittlung des BMI aus Alter, Geschlecht, Grösse und Gewicht.

Mein Lauftagebuch App Software
Cooper Test (12 Minuten Testlauf)

Einfacher Rechner für den Coopertest (12 Minuten Testlauf). Wie gut bin ich gemäss hinterlegter Tabelle aus der Fachliteratur mit meiner erreichten Distanz im letzten 12 Minuten Lauf?

Mein Lauftagebuch App Software
Umrechnungen

Einfache Umrechnungen, welche relevant sein können in der Welt des Laufens. Aktuellen stehen die Umrechnungen zwischen Pace in min/km und Geschwindigkeit in km/h zur Verfügung.

Mein Lauftagebuch App Software
Leistungskilometer

Einfacher Rechner zur Ermittlung der sogenannten Leistungskilometer (also der Kilometer, die einer flachen Strecke entsprechen würden).

Dabei werden zur zurückgelegten Distanz pro 100 m aufwärts 1 km sowie pro 150 m steil abwärts (> 20%) 1 km hinzugerechnet.

Mein Lauftagebuch App Software

Laufeinstellungen

Sportschuhe

Erfassen der Sport- / Laufschuhe. Folgende Datenfelder stehen zur Verfügung:

  • Name
  • Kaufdatum
  • Laden / Geschäft
  • Preis (in CHF/EUR)
  • Datum des ersten Laufes
  • Datum des letzten Laufes
  • Distanz in km (wird automatisch aus den Trainings berechnet, wenn dieser Laufschuh verwendet wird)
  • Bemerkungen

Ein Balkendiagramm zeigt die totale Distanz von jedem Sportschuh übersichtlich an.

Mein Lauftagebuch App Software
Sportuhren

Erfassen der Sportuhren. Folgende Datenfelder stehen zur Verfügung:

  • Name
  • Kaufdatum
  • Laden / Geschäft
  • Preis (in CHF/EUR)
  • Datum des ersten Laufes
  • Datum des letzten Laufes
  • Distanz in km (wird automatisch aus den Trainings berechnet, wenn diese Sportuhr verwendet wird)
  • Bemerkungen

Ein Balkendiagramm zeigt die totale Distanz von jeder Sportuhr übersichtlich an.

Mein Lauftagebuch App Software
Bekleidung

Erfassen von Bekleidungselementen wie Shirt, Laufjacke, kurze Hose, lange Hose usw. Folgende Datenfelder stehen zur Verfügung:

  • Name
  • Kategorie (z.B. Kopf, Oben, Unten)
  • Beschreibung
Mein Lauftagebuch App Software
Tiere

Erfassen von Tieren, die man gerne bei Trainings als gesichtete Tiere erfassen möchte. Folgende Datenfelder stehen zur Verfügung:

  • Name
  • Bemerkungen
Mein Lauftagebuch App Software
Trainingstypen und Trainingsgruppen

Erfassen von Trainingstypen sowie Trainingsgruppen.

Trainingstypen sind spezifische Trainings wie z.B. Dauerlauf, Intervall usw. Dazu stehen folgende Datenfelder zur Verfügung:

  • Name
  • Abkürzung (wird z.B. im Trainingsplan angezeigt in einfachen Kalenderansicht)
  • Farbe (wird bei der Anzeige von geplanten und erfassten Trainings verwendet)
  • Trainingsgruppe (siehe nächster Abschnitt)
  • Lauf? Handelt es sich um einen Lauf oder ein alternatives Training. Für laufspezifische Auswertungen werden nur als Lauf markierte Trainings verwendet, nicht aber alternative Trainings wie z.B. Krafttraining, Yoga, Wandern oder ähnliches.
  • Bemerkungen

Trainingsgruppen sind eine Gruppe von mehreren Trainingstypen. Nach den Trainingsgruppen kann beispielsweise im Trainingsplan und in der Kartenansicht gefiltert werden. So lassen sich z.B. Gruppen wie Laufen (beinhaltet dann Dauerlauf, Intervall usw.), Radfahren, Spielsport usw. bilden. Folgende Datenfelder stehen zur Verfügung:

  • Name
  • Abkürzung
  • Farbe (wird beim Zeichnen der Strecke auf der Karte verwendet)
Mein Lauftagebuch App Software
Mein Lauftagebuch App Software
Testlauftypen

Erfassen von Tierlauftypen bzw. Wettkämpfen, von welchen man auf der Seite Testläufe die Entwicklung verfolgen möchte. Folgende Datenfelder stehen zur Verfügung:

  • Name
  • Abkürzung
  • Farbe (wird z.B. beim Chart auf der Seite Testläufe verwendet)
  • Distanz und Laufzeit (je nachdem, was konstant ist, z.B. 12-Minuten-Lauf vs. 10-Kilometer-Lauf)
Mein Lauftagebuch App Software

Daten Export

Es beseht die Möglichkeit die Daten in die Formate *.CSV (Excel) sowie als Bericht in ein *.PDF zu exportieren.

Für den Export in ein PDF können die einzelnen Abschnitte, welche exportiert/erstellt werden sollen, ausgewählt werden. Ins CSV werden standardmässig alle Daten in einzelne Arbeitsblätter geschrieben.

Mein Lauftagebuch App Software
Mein Lauftagebuch App Software